Fachschulen


Mit individueller Betreuung erfolgreich zum Ziel

Die Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe Wolfratshausen der bfz gGmbH befindet sich in der Gründungsphase. Wir werden uns durch fachliche Betreuung auszeichnen, die sich individuell an unterschiedlichen Lernbedürfnissen orientiert. So haben unsere Fachschülerinnen und Fachschüler die Möglichkeit, im Laufe ihrer Ausbildung ihr eigenes Profil zu entwickeln, ihre persönlichen Kompetenzen fachlich zu erweitern und auszubauen und selbst gewählte Schwerpunkte in Bezug auf Praxisplatz und schulische Projekte zu setzen. Wir arbeiten mit unterschiedlichen Kooperationspartnern aus der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe sowie den Hilfen zur Integration psychisch erkrankter Menschen zusammen.

Durch ein hohes Maß an Kleingruppenarbeit in der Fachschule z.B. in Praxisgruppen werden die Erfahrungen, die die Fachschülerinnen und Fachschüler in den unterschiedlichen Praxiseinrichtungen machen, evaluiert und mit theoretischem Grundlagenwissen fundiert. Unsere Fachlehrkräfte begleiten die Fachschülerinnen und Fachschüler auf ihrem individuellen Weg zum Heilerziehungspfleger oder zum Heilerziehungspflegehelfer.

Neben der Ausbildung an der Fachschule für Heilerziehungspflege/-hilfe finden Sie weitere Angebote hier: www.schulen.bfz.de